Schneitter geht ihren Weg in Richtung Weltelite

Schneitter @ XCO WC #1 Nove Mesto

Schneitter @ XCO WC #1 Nove Mesto

Beim Weltcup in Nove Mesto (CZE) konnte das Team ROSE Vaujany fueley by ultraSPORTS den nächsten Schritt in der Crosscountry-Diszipin vollziehen. Allen voran zeigte Nathalie Schneitter (SUI/28) ihre Ambitionen. Der schweizer Neuzugang fuhr mit Position 35 ein tolles Rennen, wobei sie speziell in den technischen Passagen Plätze gut machte. Auch Simon Gegenheimer (GER/26) und Steffen Thum (GER/30) verbesserten ihre Startplätze in der Weltrangliste, während Thum zwei Runden vor Schluss durch einen platten Reifen ausgebremst wurde. mehr

Schneitter und Thum mit müden Beinen

Schneitter @ Solothurn Bikedays

Schneitter @ Solothurn Bikedays

Bei den Solothurn Bikedays merkte man den Sportlern des Teams ROSE Vaujany fueled by ultraSPORTS noch die Strapazen der vergangenen Trainingswochen an. Nathalie Schneitter (SUI/28) reiste zu ihrem Heimrennen direkt aus dem Höhentraining an und erkämpfte sich am Ende noch einen siebten Rang. Steffen Thum (GER/30) und Simon Gegenheimer (GER/26) mussten hingegen einsehen, dass an diesem Wochenende die Kraftreserven noch nicht wieder aufgefüllt waren. mehr

Erfolgreiches Wochenende in Riva del Garda

Gegenheimer @ Riva der Garda

Gegenheimer @ Riva der Garda

Beim Bike Festival in Riva del Garda konnte das Team ROSE Vaujany fueled by ultraSPORTS in allen Teildisziplinen erfolgreich abschneiden. Simon Gegenheimer (GER/26) sprintete auf Platz zwei im Eliminator, Steffen Thum (GER/30) und Rémi Laffont (FRA/23) konnten auf den Marathonstrecken mit Platz sieben und 13 auftrumpfen und auch Manuel Schatz (GER/27) fuhr zum ersten Mal in dieser Saison in die Top-20 der Endurowertung. mehr

Gegenheimer verpasst WM-Qualfikation

Gegenheimer @ Spilimbergo

Gegenheimer @ Spilimbergo

Simon Gegenheimer (GER/26) wird im Jahr 2015 nicht für die Deutsche Nationalmannschaft bei der Marathon Weltmeisterschaft antreten können. Der 26-Jährige verpasste die Quali-Norm am vergangenen Wochenende im italienischen Spilimbergo knapp. Die Endurofahrer des Teams ROSE Vaujany fueled by ultraSPORTS finden hingegen zu ihrer Form. David Schmied (GER/24) konnte beim Enduro Europacup mit Platz 21 ein Achtungszeichen setzen. mehr

Endurofahrer steigen in die Wettkampfsaison ein

Manuel Schatz @ SSES Treuchtlingen

Manuel Schatz @ SSES Treuchtlingen

Mit David Schmied (GER/24) und Manuel Schatz (GER/27) steigen auch die Endurofahrer des Teams ROSE Vaujany fueled by ultraSPORTS in ihre Wettkampfsaison ein. Im deutschen Treuchtlingen kommen sie beim ersten Lauf der Enduroserie mit den Positionen 32 und 40 solide ins Ziel. Nathalie Schneitter (SUI/28) fährt derweilen ins Höhentrainingslager nach Italien. mehr

Thum und Laffont zeigen Topform in Portugal

Thum in attack mode @ Portugal Tour MTB

Thum in attack mode @ Portugal Tour MTB

Das Duo Steffen Thum (GER/30) und Rémi Laffont (FRA/23) konnte bei der Portugal-Tour einen Tagessieg auf der vierten Etappe verbuchen. Zudem landet die deutsch-französische Paarung des Teams ROSE Vaujany fueld by ultraSPORTS auf Gesamtrang zwei der Rundfahrt. Das Gelbe Trikot ging an das Team San Marco-Trek mit Ivan Alvarez Gutierrez (ESP/33) und Damiano Ferraro (ITA/29).

mehr